Barocke Pferde - Andalusier & Lusitanos
GEMALT VON ELISE GENEST

 

Die kanadische Malerin Elise Genest hat sich dem barocken Pferdetyp verschrieben. Ihre Aquarelle und Ölgemälde sind kraftvoll und entsprechen dem feurigen Temperament der Pferde, die ihr als Motiv dienen: Es sind meist Andalusier und Lusitanos, aber auch prachtvolle Friesen mit herrlichen Bewegungen und üppigen Mähnen, finden sich auf ihren Kunstwerken wieder.

 

Gabriele Boiselle lernte die Kanadierin Elise Genest bei einem ihrer Fotoseminare in Florida kennen. Ihr besonderes visuelles Talent beeindruckte sie sofort. Im Laufe des Seminars stellte sich heraus, dass sie nicht nur eine tolle Fotografin, sondern auch eine herausragende Künstlerin ist, die einzigartige Gemälde anfertigt. So entstand die Idee, mit ihren Werken einen Sonderkalender zu publizieren, damit sich auch Pferdeliebhaber in Europa an den wundervollen Kompositionen erfreuen können. Aus dieser einmaligen Produktion, entstand eine tolle, freundschaftliche Zusammenarbeit, durch die eine ganze Reihe gemeinsamer Kalendern entstanden ist, immer wieder mit neuen Motiven und Themen.

 

Dieser Kalender zeigt die Liebe, Zuneigung und Faszination, die die Malerin zu diesen Geschöpfen hegt und in ihren Gemälden wiedergibt. Entdecke die Pferde von einer ganz ungewöhnlichen Seite, voller Schönheit und Vergänglichkeit.

Barocke Pferde 2020

€32.50Preis
  • Artikelnummer: 221
    ISBN: 978-3-96412-021-2
    Format: 62 x 58 cm

Edition Boiselle

Armbruststr. 11

D-67346 Speyer

Germany

Telefon: +49 6232 / 10076 – 20

​Fax: +49 6232 / 10076 – 29

​E-Mail: info@editionboiselle.de