FASCINATION-2021_1.jpg

Die Grazie & Schönheit
Arabischer Pferde

Der exklusive Klassiker unter den Pferdekalendern
von Gabriele Boiselle

Was diesen Kalender besonders macht …

Du kannst Dich nicht nur an den tollen Motiven erfreuen, sondern auch einen Blick hinter die Kulissen werfen: Auf jeder Rückseite der Monatsblätter erzählt Dir Gabriele spannende Geschichten zu den Gestüten und Pferden und gibt Dir sehr persönliche Einblicke in ihr Leben als Pferdefotografin.

Extra für diesen Kalender ist Gabriele Boiselle zu ihren Wurzeln als Pferdefotografin zurückgekehrt und besuchte berühmte Gestüte und befreundete Züchter in Ägypten und Australien, mit denen sie die Passion für die arabischen Pferde verbindet.

Vor über 30 Jahre hat Gabriele Boiselle ihren ersten Kalender über arabische Pferde publiziert. Er wurde zum Klassiker und ist bis heute zu einem beliebten Sammlerobjekt avanciert. Arabische Pferde spielen auch im Leben der Fotografin immer wieder ein Rolle, denn sie hat ihr Herz an sie verloren.

Lass dich überraschen und entdecke die faszinierende Welt der arabischen Pferde in diesem einzigartigen Kalender!

Special: Zu jedem Kalender gibt es ein großes Foto-Poster mit Übersichtskalendarium für 2021 – extra für Dich zum Aufhängen.
Format: 51 x 98 cm

Artikelnummer: 111
ISBN: 978-3-96412-031-1
Format: 62 x 58 cm

PREIS: 32,50 €

Einblicke in den Kalender

FASCINATION-2021_7.jpg

Ein Traum wird war - Fotoshooting mit den Pferden von Prinzessin Alia von Jordanien.

 

Sie ist eine bewundernswerte und ungewöhnliche Frau. Sie hat ein unglaublich großes Herz, ein wundervolles Lachen, eine Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit, die bewegt und sie bewegt so viel: Prinzessin Alia Al Hussein von Jordanien kümmert sich um so viele soziale Belange, um Frauen und Kinder, um Esel und Pferde und die Wildtiere in den zerstörten Zoos in Jordanien, Palästina und Syrien. Sie ist die älteste Schwester des Königs von Jordanien und auch seine Vertraute. Vor vielen Jahren war sie der Anstoß dazu, dass ich überhaupt angefangen habe, Pferde zu fotografieren. Daraus ist eine Freundschaft entstanden, die ich nicht genug wert schätzen kann. Doch all dies ist eine eigene, lange Geschichte. Prinzessin Alia hat mir dann einige Jahre später einen lang gehegten Traum erfüllt, etwas so unglaublich Aufwendiges und Schönes, dass ich es kurz erzählen muss: Sie gab mir einen Truck, 6 ihrer arabischen Stuten, 2 Hengste und 8 Männer aus ihrem Gestüt mit, dazu einen Sicherheitsoffizier, einen Fahrer und einen Offizier, für eine ganz besondere Reise durch Jordanien. All meine Fotografenträume wurden auf dieser Reise war. Ich durfte ihre Pferde freilaufend in der Wüste des Wadi Rum fotografieren - ganz dramatisch im aufkommendem Sandsturm. Und wir hatten sogar die einzigartige Erlaubnis, die Pferde in der antiken Felsenstadt Petra zu fotografieren. Um dies zu realisieren, war eine ganze Einheit vom Geheimdienstmitarbeitern beschäftig, Sondergenehmigungen von der Polizei und vielen anderen Ministerien zu erhalten, damit wir die Pferde der Prinzessin Alia dort frei laufen lassen konnten und die Touristen für diese Zeit ausgesperrt wurden. Dieses einzigartige Bild entstand vor dem Khazne al-Firaun Mausoleum, vor dem sich normalerweise hunderte Touristen tummeln.

Dies war wohl eine der anstrengendsten Wochen meines Lebens, in denen ich nachts immer wieder sorgenvoll aufgewacht bin, und mich fragte, ob dies alles gut gehen wird. Erst als die Pferde alle wieder wohlbehalten in den königlichen Stallungen in Aman standen konnte ich durchatmen und in einen langen traumlosen Schlaf fallen. Die Fotos sind für immer ein Beweis dafür, dass dieses Märchen wahr geworden ist – dank Prinzessin Alia.



www.princessaliafoundation.org

Mit Gabriele Boiselle unterwegs.

Bildband zum Kalender

The Arabian Horses

Das Arabische Vollblut

Wer den Kalender „Fascination“ seit vielen Jahren kennt, wird in diesem großformatigen Bildband so manches Motiv wiederentdecken, doch es gibt auch viele neue, einzigartige Bilder zu sehen. Lass Dich mitnehmen auf eine faszinierende Reise rund um die Welt, immer auf den Spuren der arabischen Pferde. Ob Australien, oder Amerika, Polen oder Argentinien, Deutschland oder Spanien, sowie Ägypten und Jordanien. Überall hat die Pferdefotografin Gabriele Boiselle faszinierende Fotos von besonderen Pferdepersönlichkeiten einfangen können. Dieses Buch ist eine Hommage an das arabische Pferd. Es möchte auf einem Tisch präsentiert und immer wieder durchgeblättert werden, es möchte inspirieren und verzaubern …

​​Artikelnummer: 529
ISBN: 978-2-80990-208-2
Format: 27 x 34 cm

320 Seiten
Preis: 29,95 €

Edition Boiselle

Armbruststr. 11

D-67346 Speyer

Germany

Telefon: +49 6232 / 10076 – 20

​Fax: +49 6232 / 10076 – 29

​E-Mail: info@editionboiselle.de