Titel Friesen 2023 k.jpg

Schwarze Traumpferde

Großer Friesenkalender
von Gabriele Boiselle

Was diesen Kalender besonders macht …

Exklusive Einblicke: Du kannst Dich nicht nur an den tollen Motiven erfreuen, sondern auch einen Blick hinter die Kulissen werfen: Auf jeder Rückseite der Monatsblätter erzählt Dir Gabriele spannende Geschichten zu den Gestüten und Pferden und gibt Dir sehr persönliche Einblicke in ihr Leben als Pferdefotografin.

Friesenpferde sind einfach etwas Besonderes, sie haben eine so positive, fast mystische Ausstrahlung.

Wenn die schwarzen Perlen Frieslands bei einer Show ins Rampenlicht treten, geht ein Raunen durch die Zuschauerreihen. Sie sind pure Magie! In ihre wallenden Mähnen scheinen Märchen eingewoben zu sein und ihr langer Behang an den Beinen lässt sie über die Erde schweben. Am Liebsten fotografiere die Pferde in Friesland. Dort findet man immer noch Familien, die ihre Familientracht stolz präsentieren und dazu ihre Friesen vor die Kutsche spannen - lebendige Tradition und ein Traum für jeden Fotografen.

Special: Zu jedem Kalender gibt es ein großes Foto-Poster mit Übersichtskalendarium für 2023 – extra für Dich zum Aufhängen.
Format: 51 x 98 cm

Lass Dich von diesem Kalender in die magische Welt der schwarzen Perlen Frieslands entführen und Dich Monat für Monat durch Dein Jahr begleiten!

Kalender bei uns im Shop, im Buchhandel und bei Amazon erhältlich.

Artikelnummer: 113
ISBN: 978-3-96412-049-6
Format: 62 x 58 cm

Preis: 32,50 €

Gabriele-Boiselle-Logo.png

Einblicke in den Kalender

FRIESEN_Hintergrund_T8P0476.jpg

Stutenherde auf dem Weg zur Wasserstelle – Millford Farm, Südafrika

Das Friesengestüt Millford Farm liegt in den Midlands Südafrikas in der Nähe von Durban, und es sieht dort eigentlich genauso aus wie in England. Das sind hervorragende Bedingungen für eine Pferdeaufzucht, und so präsentieren sich mir dann auch die Stuten, sie glänzen wie Speckschwarten und strotzen vor Kraft und Gesundheit.

 

Das Gestüt ist umgeben von einer wundervollen Parklandschaft, direkt hinter dem Haus liegt der große Löschteich, den die Stuten als Badeteich benutzen. Im Garten des Millford Friesian Studs blühen große Rhododendronhecken in Pink und Weiß, auf den Weiden wächst das Gras hüfthoch. Kate Baynes und ihr Mann lieben ihre Friesen, und das Gestüt ist bis ins Detail sorgsam gestaltet und gepflegt. „Hier ist es gut Pferd sein“, möchte man sagen, doch hier ist es auch gut, ein Gast zu sein. Durch das Panoramafenster meines Apartments blicke ich auf den Englischen Garten und in die Weite der Landschaft.

 

Ich bin nachts bei Blitz und Donner in totaler Dunkelheit angekommen. Daher rieb ich mir beim Aufwachen am nächsten Morgen erst einmal die Augen, als ich aus dem Fenster schaute. Das soll Afrika sein? Grüne Hügel und Berge, endlose Weiden, ein See und strahlend blauer Himmel; und dazu ist es auch noch sehr frisch und so, dass ich mir erst einmal meine Fleecejacke anziehen musste, als ich zum Frühstück ging. Kate Baynes begrüßte mich mit köstlich duftenden Spiegeleiern und Bacon. Dann durfte ich mit ihren Pferden hautnah Bekanntschaft schließen, und ich fühlte die Herzenswärme und Verbundenheit von Kate mit ihnen. Es inspirierte mich, und ich habe versucht in den drei Tagen meines Besuchs so viele schöne Fotos zu machen wie möglich.
 

WEB_Friesen_2023_04.jpg
WEB_Friesen_2023_04R.jpg

Mit Gabriele Boiselle unterwegs.

Exklusiver Bildband

Bildband - The World´s most bautiful Horses

Entdecke Pferde & Kulturen aus aller Welt

Die faszinierende Welt der Pferde, präsentiert in den schönsten und emotionalsten Bildern der bekannten Pferdefotografin Gabriele Boiselle. Auf 448 großformatigen Seiten werden herrliche Fotografien von 18 verschiedenen Pferderassen aus den unterschiedlichsten Erdteilen, Kulturen und Ländern präsentiert.
 
Der Leser taucht mit diesem Buch ein in die vielfältige und faszinierende Welt der Pferde, an die Hand genommen, von der Fotografin Gabriele Boiselle, die ihre fotografische Arbeit der letzten Jahrzehnte zusammengefasst hat. Immer wieder gelingt es ihr, das Geschöpf Pferd in großer Intensität darzustellen und man spürt ihre Liebe und Professionalität, die ein einzigartiges Werk hat entstehen lassen, in jeder Buchseite.
 
"... Wer durch die Kamera schaut sieht mehr als andere Menschen, denn Fotografieren ist eine Art Meditation - wenn man es ernst nimmt. Auf das besondere Thema Pferd bezogen, ist die Fotografie auch ein Schlüssel, um die Seele des Pferdes zu entdecken. Und dadurch ergibt sich oft ein neuer Weg, seiner eigenen Seele näher zu kommen, seiner Essenz. Alles hängt mit allem zusammen! ..." 

​​Artikelnummer: 531
ISBN: 978-3-7419-2076-9

Format: 27 x 34 cm

448 Seiten
Preis: 29,95 €