Pferdepersönlichkeiten - Araberstute "Chance to Dance"

Bildgeschichte

Bildgeschichte Araberstute "Chance to Dance"

Das Gestüt Mulawa Arabian Stud im Norden von Sydney ist wirklich ein Ort mit den schönsten und wertvollsten arabischen Pferden von polnischen Blutlinien. Selten habe ich in Europa oder Amerika einen Ort kennen gelernt, der so friedlich anmutete und wo alles so perfekt organisiert ist. Die Schönheit der Pferde wird von der Umgebung und der Landschaft gespiegelt. Dahinter stehen, wie so oft, außergewöhnliche Menschen: Familie Farrell. Schon 1975 haben sie auf der ganzen Welt nach besonderen arabischen Pferden gesucht, die ihrem züchterischen Ideal entsprachen und in den USA mit dem wunderschönen Hengst „Ambition“ - einem Bask Sohn von Lasma - den genialen Ausgangspunkt für ihre Zucht gefunden. Sein Einfluss auf die Araberzucht Australiens war enorm. Dieser Hengst hat das Herz von Greg Farrell gestohlen, der ihn immer gerne geritten hat und vernarrt war in seine Kinder. „Ambition“ setzte bis heute nicht nur Maßstäbe für die Zucht der Familie Farrell, sondern auch für gesamte arabische Pferde weltweit.


Als ich an einem sanften Frühlingsmorgen, als noch etwas Nebel in der Luft lag, die wundervolle Stute „Chance to Dance“ (Magnum Forty Four x Mulawa Chance by Ambition) fotografierte, fühlte ich mich zwangsläufig an ein Foto von ihrem Großvater „Ambition“ erinnert. Auch er hatte diese außergewöhnliche Fliegenschimmel-Fellzeichnung und diesen intensiven Ausdruck. Dies geht zurück auf die Blutlinien von „Comet“, ein damaliger Stempelhengst des polnischen Staatsgestüts Zamek Janów Podlaski.



Die Stute „Chance to Dance“ strahlt mit ihren 14 Jahren eine enorme Mütterlichkeit aus und hat ein unglaubliches Charisma. Ich konnte gar nicht genug bekommen, von diesem Fotoshooting in den malerischen Felsen der fast parkähnlichen Landschaft, die das Gestüt umgibt. Sie ist ein Juwel, hat mehrmalig „Supreme Championate“ gewonnen und wurde gerade erst 2018 als überragende „Australian National Silver Champion Mare“ ausgezeichnet. Und natürlich hat sie wundervolle Nachkommen, die dem Gestüt Mulawa weiterhin Glück und Erfolg bringen werden.


Mehr Bilder von edlen arabischen Pferden findest Du in meinem Kalender "FASCINATION 2020"

Edition Boiselle

Armbruststr. 11

D-67346 Speyer

Germany

Telefon: +49 6232 / 10076 – 20

​Fax: +49 6232 / 10076 – 29

​E-Mail: info@editionboiselle.de